Taschenlampe | 1000lm | Akku | USB | Nitecore MH20

  • €87,65
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kleine LED-Starklichtlampe mit USB Ladeanschluss.    

Mit Micro-USB-Buchse in der Lampe, kleinen Maßen und satten 1000 Lumen Helligkeit wird die MH20 vom Geocacher bis zum Wanderer viele begeisterte Freunde finden.

Flexibel schaltbar

Der große, gummierte Schalter lässt sich ähnlich wie eine Kameraauslöser in 2 Stufen betätigen. So schalten sie problemlos zwischen 5 Helligkeitsstufen, 3 Blinkmodi (SOS, Stoboskop, Beacon) und dem Standbymodus hin und her. Der Ultralow- und der Turbomodus können dabei direkt aus dem ausgeschaltetem Zustand angewählt werden. Im Standbymodus sorgt eine einschaltbare blaue LED mit einem blinken alle 3 Sekunden dafür, dass man die Taschenlampe auch im dunkeln schnell findet. Der Kopf der Lampe ist außerdem so gestaltet, dass ein Wegrollen der MH20 verhindert wird.

Leuchtmodi und -dauer
Mit 18650

  • 1 Lumen, 235/150 Std.
  • 50 Lumen, 15 Std. 45 min
  • 230 Lumen, 5 Std. 45 min
  • 410 Lumen, 2 Std 45 min
  • 1000 Lumen, 2 Std.

 

Mit 2x CR123

  • 1 Lumen, 150 Std.
  • 50 Lumen, 14 Std. 15 min 
  • 230 Lumen, 4 Std. 30 min
  • 410 Lumen, 2 Std. 30 min
  • 1000 Lumen, /2 Std. 15 min

Ladefunktion

Über den wasserdicht abgedeckten Micro-USB Anschluss lässt sich in der MH20 ein 18650 Akku ganz einfach laden. Dazu wird die Lampe an eine USB-Stromquelle mit dem beigelegten Kabel angeschlossen und die blaue Betriebsanzeige signalisiert durch 2-faches Blinken alle 3 Sekunden den Ladevorgang.

Akkustand-Anzeige

Eine kleine blaue LED unter dem Schalter zeigt beim Einlegen der Akkus die Batteriespannung in 0,1 V Schritten. So wird man auch in dunkelster Nacht nicht von einer leeren Taschenlampe überrascht.

ATR Technologie

Mit einer Temperaturregelung passt die MH20 die Ausgangsleistung dynamisch an die Gehäuse-Temperatur an. So lassen sich der Akku schonen und Überhitzungsschäden vermeiden. 


Wir empfehlen außerdem